30.07.2020

Stellenausschreibung Teilzeit Bürokraft im Gemeindeamt

Bewerbungsfrist bis Freitag, 21.08.2020.

Kundmachung

Stellenausschreibung für den Dienstposten einer Bürokraft -Vertragsbedienstete/r - für das Gemeindeamt Gerersdorf – Sulz

mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 Stunden (Teilzeitbeschäftigung).

Die Einstufung erfolgt nach den Bestimmungen des Bgld. Gemeindebedienstetengesetz LGBl. Nr. 42/2014 i.d.g.F.; Die Entlohnung erfolgt nach der Entlohnungsgruppe gv3, das sind € 2.206,00 Brutto (20 Stunden – € 1.103,00).

 

Anstellungsvoraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Absolventen/innen einer berufsbildenden mittleren/höheren Schule oder allgemein bildenden höheren Schule
  • Männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
  • Kontaktfreudigkeit, höflicher und kundenorientierter Umgang mit der Bevölkerung
  • Teamfähigkeit
  • Perfekte Kenntnisse von Microsoft Office Programmen
  • Bereitschaft zu ständiger beruflicher Fort- und Weiterbildung
  • Verpflichtung zur Ablegung der Dienstprüfung für gv3-Bedienstete
  • 1 Jahr befristetes Dienstverhältnis (Probezeit)

 

Einsatzgebiet:

  • Allgem. Parteienverkehr nach der jeweiligen Zuständigkeit

  • Allgemeiner Bürobetrieb: Schriftverkehr, Ablage,

  • Unterstützung in der Buchhaltung und im Bauamt

  • Zentrales Meldewesen: An- und Abmeldungen

  • Statistische Erhebungen: monatliche Nächtigungsstatistik, Ortstaxenvorschreibung, Erntemeldungen

  • Müll: Erstellung Müllkalender, Verteilung der Müllsäcke und Aufzeichnung der Verteilung, Abrechnung gelber Säcke

  • Gratulationen: Erstellung der Gratulationsliste, Gratulationsschreiben

  • Verwaltung der Taxigutscheine, Seniorengutscheine

  • Musterung: Organisation Busfahrt, Mittagessen und Anschreiben der Teilnehmer

  • Betreuung der Homepage, Facebook

  • Wahlen/Volksbefragungen: Unterstützung bei der Vorbereitung, Einladungen zu Sitzungen, Kundmachungen, Wahlkartenanträge, Wahlauswertung

  • Div. Anträge: GIS, Sozialhilfe, Rezeptgebührenbefreiung, Heizkostenzuschuss

  • Wohnbauförderung der Gemeinde

  • Betreuung der Dickdarmkrebsvorsorge: Teilnehmerliste, Kontakt mit Arzt, Verteilung organisieren

  • Veranstaltungen: Anmeldung der Veranstaltungen, Erstellung Veranstaltungs-kalender

  • Bewertungsmeldungen ans Finanzamt

 

Interessenten/Innen für diesen Dienstposten werden höflich ersucht, ihre schriftliche Bewerbung bis Freitag, 21. August 2020 an das Gemeindeamt Gerersdorf-Sulz zu richten.

 

Der Bewerbung sind folgende Unterlagen beizulegen:

  • Lebenslauf

  • Geburtsurkunde

  • Staatsbürgerschaftsnachweis

  • Reifeprüfungszeugnis

  • Heiratsurkunde, Geburtsurkunde/n des/r Kindes/r

  • Bei männlichen Bewerbern: Wehrdienst-, Zivildienstbescheinigung bzw. Befreiungsschein

  • Strafregisterauszug

 

 

                                                                                              Der Bürgermeister Wilhelm Pammer eh.

 

 

Angeschlagen am: 30.07.2020