Herzlich willkommen in der Gemeinde Gerersdorf-Sulz im Südburgenland.
Gerersdorf bei Güssing

Unser Gerersdorf.

Das Museumsdorf.

Gerersdorf entdecken!

Vitaquelle

UNSER SULZ.

Wasser. Leben.

Sulz entdecken!

Rehgraben

Unser Rehgraben.

Wunderbar. Wanderbar.

Rehgraben entdecken!

Freilichtmuseum stilisiert

Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf

Einzigartige Atmosphäre. Zeitgenössische Ausstellungen. Pannonien einst und jetzt.

Liebe Besucher unserer Gemeinde-Website!

Ich freue mich, dass Sie sich bei uns eingeklickt haben und darf Sie in unserer schönen Gemeinde herzlich willkommen heißen.

Gerersdorf-Sulz ist über die Regionsgrenzen hinaus bekannt für ein interessant gestaltetes Freilichtmuseum und den Abfüllbetrieb von „Güssinger Mineralwasser“.

Hochkarätige Veranstaltungen kultureller und gesellschaftlicher Art lassen unsere Gemeinde als „geheimes Kulturzentrum“ der Thermenregion Stegersbach – Güssing erscheinen.

Ich würde mich freuen, Sie als Gäste bei uns persönlich begrüßen zu dürfen!

Wilhelm Pammer

Ihr Bürgermeister
Bürgermeister Wilhelm Pammer

AKTUELLE TERMINE

So, 16.12.2018
Weihnachtsfeier Senioren

Ort: Gerersdorf

Ansprechpartner: Gemeinde Gerersdorf-Sulz

Mo, 17.12.2018 (9.30 Uhr - 11.00 Uhr)
Sprechtag des KOBV

Ort: Güssing

Ansprechpartner: Kammer für Arbeiter und Angestellte, Hauptstr. 59, Güssing

Di, 18.12.2018 (9.00 Uhr - 14.00 Uhr)
Sprechtag der Pensionsversicherungsanstalt der Arbeiter und Angestellte

Ort: Güssing

Ansprechpartner: Kammer für Arbeiter und Angestellte, Hauptstr. 59, Güssing

So, 23.12.2018
Glühweinstand mit Friedenslicht

Ort: Gerersdorf

Ansprechpartner: Jugend Gerersdorf

So, 23.12.2018
Glühweinstand mit Friedenslicht

Ort: Sulz

Ansprechpartner: Freiwillige Feuerwehr Sulz

weitere Termine

NEUES AUS DER GEMEINDE

ENTSORGUNGS-TERMINE

Fr, 28.12.2018
Biomüll

Gemeinde Gerersdorf-Sulz

 03328 32272

Sa, 29.12.2018
Restmüll

Gemeinde Gerersdorf-Sulz

 03328 32272

Mi, 02.01.2019
Gelber Sack

Gemeinde Gerersdorf-Sulz

 03328 32272

Mi, 02.01.2019
Papier

Gemeinde Gerersdorf-Sulz

 03328 32272

weitere Entsorgungstermine

WETTER in Gerersdorf, Sulz und Rehgraben

Aus der Geschichte

Gerersdorf

Sulz

Rehgraben

Den Bestand der Gemeinde Gerersdorf können wir allem Anschein nach bis ins Jahr 1190 zurückverfolgen.

weiterlesen

Westlich von Güssing, teils am Hackenberg, teils am Fuße des Szalayberges, in einem Tale, liegt der Ort Sulz. Nach Aufzeichnungen des Paters Gratian Leser war die Ortschaft mit ihren Mineralquellen schon zur Zeit der Geburt Christi den Römern bekannt.

weiterlesen

Die Entstehung der Ortsteile Sulz und Rehgraben fällt ungefähr in dieselbe Zeit. Aus der Frühgeschichte sind uns mehrere Tondüsenstücke erhalten geblieben, die vermutlich aus dem 1. Jahrtausend v. Chr. stammen. Diese Fundstücke lassen uns mit großer Wahrscheinlichkeit darauf schließen, daß in der Gegend von Rehgraben in der Vorzeit Eisen geschmolzen wurde.

weiterlesen